news & events

Kampagne

Solid State Disk

Eine Solid State Disk (SSD) ist eine Speichervorrichtung, ohne bewegliche Teile, die anstelle einer herkömmlichen Festplatte verwendet werden kann. Es gibt mehrere Vorteile einer Solid State Disk und nur einen wirklichen Nachteil, und zwar die Kosten. Da diese jedoch immer weiter sinken, prognosieren Experten, dass Solid State Disks die Platten angetriebenen Scheiben in vielen Anwendungen ersetzen werden.

Eine Solid State Disk wird aus Speicherchips hergestellt und ist sowohl Flash-basiert und permanent. Flash-basiert bedeutet, dass es Flash-Technologien nutzt, um die Speicherblöcke vor dem Beschreiben zu löschen. Daher werden Solid State Disks auch Flash-Laufwerke genannt. Permanent bedeutet, dass die Festplatte keine Energie benötigt, um seinen Inhalt zu erhalten. Mit anderen Worten werden die Daten nicht verloren gehen, wenn einer Unterbrechung der Stromversorgung eintritt.

Es gibt viele Vorteile einer Solid State Disk. Sie sind viel schneller als eine herkömmliche Festplatte, robuster, können größere Temperaturschwankungen ertragen, werden nicht heiß, sind völlig geräuschlos, leichter und verbrauchen sehr wenig Strom. Alle diese Eigenschaften addieren sich, um die Solid State Disk ideal für tragbare Flashspeicher oder Memorysticks, Handys, PDAs und andere kleine Geräte zu machen. Da Herstellungskosten fallen, wird die Solid State Disk auch die Festplatte der Wahl für Laptops. Kompakte Laptops wären schneller und leichter, mit einer deutlichen Erhöhung der Lebensdauer der Batterie. Diese größeren Solid State Drives werden manchmal auch als NAND-Laufwerke bezeichnet, wohingegen die kleineren als NOR-Laufwerke bezeichnet werden und in Mobiltelefonen, PDAs und anderen Geräten verwendet werden. NAND und NOR spezifizieren unterschiedliche Architekturen im Bezug auf, wie die Festplatten löschen, lesen und schreiben.

Solid State Disks haben eine begrenzte Lebensdauer welche auf Lösch-Zyklen basiert. Die ersten SSD Raid Geräte hatten rund eine Million Lösch-Zyklen, bevor sie versagten. Einige spätere Technologien haben eingebaute Routinen eingeführt, welche die Lebensdauer verlängern, indem sie die Zell-Nutzung verfolgen, um Daten von weniger verwendeten Zellen aufzuzeichnen. Dies ermöglicht dem Gerät, einen vollständigen Lebenszyklus zu erleben durch ein gleichmäßiges Abnutzen. Ansonsten können Daten, die auf den gleichen Zellen immer und immer wieder geschrieben werden, zu einem vorzeitigen Versagen führen.

Während die Solid State Disk teurer als eine herkömmliche Festplatte ist, ist sie auch sehr portabel und viel flexibler. Flashspeicher, Digitalkameras, Camcorder, MP3-Player, Handys, PDAs und eine Reihe von anderen digitalen Geräten haben mit Hilfe der Solid State Disk die persönliche Elektronik revolutioniert.



Contact Us
your e-mail address:
comments: